Arbeiterräte und Dreigliederung

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1919
Quellenangaben: Dreigliederung des Sozialen Organismus, 1.Jg., Nr.26, 1919
Die Arbeiterräte, besonders in Östereich, als Ausdruck des Strebens nach Selbstverwaltung, das aber in alten parteipolitischen Geleisen gehalten wird. Nachdruck in Beiträge zur Rudolf Steiner Gesamtausgabe, 1989, Nr.103, S.47-48.