Henry Ford

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1924
Quellenangaben: Das Goetheanum, 3.Jg., Nr.27/1924, S.212-213
Fords Autobiographie weist den Industriellen als einen Mann mit modernen sozialen Ideen aus, die in vieler Hinsicht denen der Anthroposophie nahekommen. Vgl. dazu den Brief aus Amerika von Richard H. Lips, der der positiven Wertung Fords widerspricht. (Nr.37/1924, S.293-294)