Anthroposophie und soziale Frage

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1975
Quellenangaben: Verlag Fornasella, Besazio (Schweiz)

Nachdruck eines 1919 in der Solothurner Zeitung erschienen Artikels. Dieser für die Öffentlichkeit bestimmte Artikel greift einige Grundgedanken der Dreigliederung des sozialen Organismus auf wie der, daß die Arbeit keine Ware sein darf, über die richtige Verwendung des Kapitals und über die freie Entfaltungsmöglichkeit des Begabten u.a.