Produktivgenossenschaften: Geschichte und Gegenwart der Idee einer fortschrittsfähigen Organisation

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1988
Quellenangaben: Bausteine, 12.Jg., 1988, H.4, S.24-40
1. Produktivgenossenschaften als fortschrittsfähige Organisation?
2. Staatsgelder oder Selbsthilfe?
3. Das Oppenheimersche Transformationsgesetz.
4. Not und Politik als Gründungsursachen.
5. Das Lehrstück der Bauproduktivgenossenschaftsbewegung.
6. Keine Lobby für die dezentrale Produzentendemokratie.
7. Produktivgenossenschaftliche Unternehmen in der herkömmlichen Wirtschaft.
8. Selbstverwaltungsbetriebe als neue Produktivgenossenschaftsbewegung.
9. Eine diffusionstheoretische Betrachtung selbstverwalteter Betriebe.
10. Die fortschrittsfähige Organisation: Eine Zukunftsaufgabe.
Zusammenfassung.