Neue Tendenzen im Verhältnis von Schule, Staat und Wirtschaft

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1999
Quellenangaben: Erziehungskunst, 63.Jg., 1999, Nr. 7/8, S.816-824
New Public Management: Bildung als Standortfaktor? Gloalisierung als weltweite Konkurrenz. Natwendiges Interesse freier Schulen für das Wirtschaftsleben. Bildungsfinanzierung: Schule, Wirtschaft und Staat. In der Dreigliederung des sozialen Organismus hat die Waldorfschule eine gesellschaftspolitische Vision.