Aspekte zum bestehenden Eigentumsrecht als Verständnisgrundlage einer neuen Eigentumsordnung
Im Buch: Eigentum. Sozialwissensch. Forschungsges. Stuttgart e.V. durch S. Leber (Hg)

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 2000
Quellenangaben: Stuttgart 2000, 264 S.(Freies Geistesleben), ISBN: 3-7725-1535-5
Diese Ausführungen wenden sich an den Nichtjuristen, der die Vorschläge zu einem neuen Eigentumsrecht ins Verhältnis zu dem geltenden Eigentumsrecht setzen will.